Logo TSR

INTERNATIONALER METALLHANDEL.
IM- UND EXPORT VON NICHTEISEN-METALLEN UND FE-SCHROTT

Mit ihrer jahrzehntelangen internationalen Erfahrung kauft und verkauft die TSR Group heute alle gängigen Stahl- und Metallsorten weltweit. Zu unseren Prioritäten zählen Materialqualität, Zuverlässigkeit und termintreue Lieferung. Dank hoch entwickelter Logistiksysteme und qualifizierter Spediteure garantieren wir einen verlässlichen Transport mit fristgerechter Verladung der jeweiligen Menge und Materialqualität rund um den Globus.

  • Internationaler Handel NE-Metalle

    Der Markt für Metallhandel in Asien wächst stetig. Schon 1999 begann die TSR Group ihren Metallhandel nach Asien. Wurden damals gerade einmal zehn Prozent der Nichteisen-Metalle der TSR Group exportiert, werden heute über 30 Prozent international gehandelt. Unser wachsendes globales Netzwerk aus Lieferanten und Kunden ermöglicht uns eine Anpassung an die international dynamischen Marktverhältnisse im Metallhandel.

    Folgende Länder zählen zu unseren wichtigsten Handelspartnern:

      • China
      • Indien
      • Taiwan
      • Pakistan
      • Thailand
      • Vietnam
      • Malaysia
      • Südkorea
      • Japan
  • In ihrer Niederlassung in Hamburg und in Shanghai betreut die TSR Group Handelspartner in ganz Asien.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

TSR Recycling GmbH & Co. KG
Hovestraße 30 •20539 Hamburg • Deutschland • Tel. +49 40 2111139 0 • Fax +49 40 2111139 9 MAIL

TSR Rep. Office Shanghai
Room 1314, No. 999 Zhong-shanxi Road Changning District Shanghai • China • Tel. +86 21 32517970-255 • Fax +86 21 32517971 MAIL

  • Internationaler Handel FE-Schrott

    TSR verschifft auch Eisenschrott nach Asien – per Container oder Massengutfrachter (sogenannte Bulk Carrier). Für den FE-Containerbereich ist unser Handelsbüro in Hamburg Ansprechpartner und arbeitet Hand in Hand mit unserer Logistikabteilung. So können wir von allen europäischen Standorten den asiatischen Markt zuverlässig bedienen. Um den Export von FE-Schrott in internationale Märkte voranzubringen, gründete TSR außerdem bereits 1986 die Tochtergesellschaft Euro-Scrap Alliance B.V. mit Sitz im niederländischen 's-Gravendeel. Das Unternehmen vermarktet FE-Schrotte der TSR Group in Drittländer sowie zu europäischen Stahlwerken, die über den Seeweg zu erreichen sind (Bulk Carrier), und betreibt auch eigenen internationalen Streckenhandel. Im Tiefseebereich sind Stahlwerke in der Türkei und Ägypten Hauptabnehmer. Unsere Tiefseeterminals in Amsterdam, Dordrecht, Hamburg und Bremen gewährleisten eine optimale logistische Ausnutzung und erfüllen die qualitativen Anforderungen unserer Kunden – und zwar sowohl in Hinblick auf die Sammlung und Aufbereitung der zu exportierenden Schrotte als auch im Hinblick auf ihren termingerechten Versand.

  • Unsere Tiefseeterminals in Amsterdam, Dordrecht, Hamburg und Bremen sind Umschlagplätze für den internationalen Metallhandel mit Stahlschrott.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

FE-Bulk

EURO-SCRAP ALLIANCE B.V.
Havenweg 1 • 3295 XZ 's-Gravendeel • Niederlande • Tel. +31 786 323610 • Fax +31 786 323620 MAIL

FE-Bulk

TSR Recycling GmbH & Co. KG
Hovestraße 30 • 20539 Hamburg • Deutschland • Tel. +49 40 2111139 0 • Fax +49 40 2111139 9 MAIL

Der internationale FE-Metallhandel der TSR Group zeichnet sich durch ein vielfältiges Sekundärrohstoffangebot aus. Wir bieten unseren Kunden internationale Logistikkonzepte, marktübliche Zahlungsmodalitäten und eine faire Preisgestaltung.