Logo TSR

RESTLOSE WIEDERVERWERTUNG. STAHLSCHROTTRECYCLING VON TSR

Zur Gewinnung von Stahl aus Erz werden wichtige Primärressourcen verbraucht. Verglichen mit dem Einschmelzen von Stahlschrott benötigen Erzeugung und Verarbeitung auch mehr als die doppelte Menge Energie. TSR steht für gelebtes und täglich praktiziertes Recycling. Um Ressourcen zu schonen und Energie einzusparen, führen wir das gesamte Aufkommen an Stahlschrott – jährlich rund 8,0 Millionen Tonnen Eisen – in den Stoffkreislauf zurück.

Hauptlieferant von Stahlwerken und Gießereien

TSR gehört zu den Hauptlieferanten der deutschen und europäischen Stahlwerke und Gießereien für Stahlschrotte. Täglich kaufen wir von industriellen Entfallstellen, Privatpersonen, Händlern oder anderen Lieferanten große Mengen verschiedener Sorten ein. Der Stahlschrott wird fachmännisch, mit MODERNSTEN HOCHLEISTUNGSAGGREGATEN UND TECHNISCH AUSGEREIFTEN SORTIERVERFAHREN aufbereitet, um hieraus die definierten Sorten in gesicherter Qualität zu generieren. Die so gewonnenen Stahlschrottprodukte werden handelsüblich kategorisiert und je nach Bedarf passgenau und termingerecht geliefert.

Flächendeckendes Lager- und Aufbereitungsnetz

Durch unser FLÄCHENDECKENDES LAGER- UND AUFBEREITUNGSNETZ sind wir in der Lage, Stahlschrott ortsnah zu übernehmen und weiterzubearbeiten. Mit ausgereiften Logistiksystemen sorgen wir dafür, dass Ihre Ware rechtzeitig vor Ort verfügbar ist. Dafür ist uns kein Weg zu weit. Wir nutzen die Straße, Bahn- und Schifffahrtswege.

Zentrale Umschlagplätze für den internationalen Handel

Für den INTERNATIONALEN HANDEL mit Stahlschrott nutzen wir innerhalb der TSR Group als zentrale Umschlagplätze unsere Exportterminals in Amsterdam, Dordrecht, Hamburg und Bremen. Hier werden unsere Schrottströme gebündelt und weltweit verschifft. Über die Tochtergesellschaft Euro-Scrap Alliance B.V. werden die Mengen, die für die internationalen Märkte bestimmt sind, gehandelt und vermarktet.

Immer aktuell dank Markt- und Handelsanalysen

Unsere Abteilung Trade Analysis behält die Bewegungen des nationalen und internationalen Marktes jederzeit im Blick.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Tel. MAIL

Diese Stahlschrottsorten bieten wir Ihnen

Sorte 1: Leichter Altschrott

  • Material aus Abbruch und Industrie, gebrauchte und funktionsunfähige Ware; unter 6 mm Stärke
  • Höchstabmessung: 1,50 x 0,50 x 0,50 m

Sorte 2: Schwerer Neuschrott

  • Material aus Entfallstellen, das bei der Produktion anfällt und wie neu ist. Material, das durch Überproduktion entsteht
  • Mindeststärke: 3 mm
  • Höchstabmessung: 1,50 x 0,50 x 0,50 m

Sorte 3: Schwerer Altschrott

  • Material aus Abbruch und Industrie, gebrauchte und funktionsunfähige Ware
  • Mindeststärke: 6 mm
  • Höchstabmessung: 1,50 x 0,50 x 0,50 m

Sorte 4: Schredderschrott

  • Stahlaltschrott, in Stücke zerkleinert, die in keinem Fall größer als 200 mm für 95 % der Ladung sein dürfen
  • Frei von Müllverbrennungsschrott, Schüttgewicht mindestens 0,9 t/m³
  • FE-Gehalt metallisch mindestens: 92 %

Sorte 5: Stahlspäne

  • Homogene oder gemischte Lose von Kohlenstoffstahlspänen, frei von zu hohem Anteil wolliger Späne. Die Späne müssen frei sein von jeglicher Verunreinigung wie NE-Metalle, Zunder, Schleifstaub und stark oxydierten Spänen oder Stoffen der chemischen Industrie
  • Frei von Guss- und Automatenspänen

Sorte 6: Pakete

  • Leichter Stahlneuschrott, unter 3 mm Stärke, verdichtet oder in Form von festen Paketen

Sorte 8: leichter Neuschrott

  • Leichter Stahlneuschrott, ausgenommen aufgerollte/gebundene Bänder
  • Höchstabmessung: 1,50 x 0,50 x 0,50 m

Kühlschrott

  • Tiefziehqualität, Schüttgewicht mindestens 2,3 t/m³; kugelförmig, staubfrei und trocken
  • Abmessungen: zwischen 20 und 50 mm Durchmesser

DSD-Material

  • Stahlblechverpackungen werden eingesetzt zur Verpackung flüssiger, zähflüssiger und trockener Füllgüter. Sie sind mit einer Zinnauflage versehen, die durchschnittlich 2,4g/m2 Weißblech beträgt. Weißblechverpackungen aus dem Privatbereich werden durch das Duale System Deutschland (DSD) erfasst

TSR handelt alle gängigen Schrottsorten. Sie entsprechen den Standards der EUROPÄISCHEN STAHLSCHROTTSORTENLISTE