Button für Menü
TSR Recycling
Kaufmann für Groß- und Außenhandel (m/w)
  • Zahlenprofi mit Verhandlungsgeschick

    Die Übernahme vielfältiger, administrativer Prozesse sowie der Einkauf von Schrott und Metall und der damit verbundene Verkauf von recycelten Materialien sind die Kernaufgaben eines Kaufmanns für Groß- und Außenhandel bei TSR. Ein enger Kontakt zum Kunden und fachliches Expertenwissen über die Güterpalette Ihres Unternehmens ermöglichen Ihnen, Angebote einzuholen, Konditionen zu vergleichen sowie Einkaufs- und Verkaufsverhandlungen durchzuführen. Sie betreuen den gesamten Prozessweg vom Wareneingang bis hin zum Warenausgang. Hierbei sind Sie der Experte für den Beschaffungsmarkt und zuständig für den Im- und Export in einem internationalen Unternehmen.

  • Der Faktencheck für Ihre Zukunft

    • So läuft die Ausbildung ab

      • Es erwartet Sie eine dreijährige Ausbildung in einer expandierenden und erfolgreichen Unternehmensgruppe. Innerhalb Ihrer Ausbildung erhalten Sie fundiertes Grundlagenwissen und die Möglichkeit, es im Betrieb praxisbezogen anzuwenden und zu vertiefen. Sie durchlaufen alle ausbildungsrelevanten Bereiche und profitieren in dieser Zeit von einer intensiven Betreuung und Begleitung durch Ihren jeweiligen Ausbildungsbetrieb.

      Das bringen Sie mit

      • Als Grundvoraussetzung für den Beginn der Ausbildung ist die allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder ein Realschulabschluss mit guten Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch notwendig. Am besten haben Sie eine Schulform mit wirtschaftlichem Schwerpunkt besucht und bringen sehr gute EDV-Kenntnisse und Interesse an technischen Zusammenhängen mit. Probleme sehen Sie als Herausforderung an und versuchen, sie stets lösungsorientiert zu bewältigen. Teamfähigkeit und Verhandlungsstärke zählen selbstverständlich zu Ihren Eigenschaften und Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein aus.

      Ihre Zukunftsaussichten

      • Nach einer abgeschlossenen Ausbildung erwarten Sie sehr gute Übernahmechancen im Bereich Handel, im Einkauf oder im Bereich Logistik. Je nach Schwerpunktwahl werden Sie eine Tätigkeit im Groß- oder Außenhandel ausführen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, von unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot zu profitieren.

    • Jetzt freie Ausbildungsplätze checken

      Sie möchten wissen, an welchen TSR-Standorten noch Auszubildende gesucht werden? Dann werfen Sie einen Blick in unseren Stellenmarkt. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich alle freien Ausbildungsplätze zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel anzeigen zu lassen.

      Zu den TSR-Stellenangeboten

  • Katarzyna Kurpas – Groß- und Außenhandelskauffrau im 2. Lehrjahr bei TSR

    • Wie sind Sie auf die Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei TSR aufmerksam geworden?

      Durch eine Stellenanzeige auf www.ausbildung.de wurde ich auf die Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau bei TSR aufmerksam. Bereits bei den Vorstellungsgesprächen habe ich mich wohlgefühlt. Umso mehr habe mich daher gefreut, als ich die Zusage für meine Ausbildung erhielt. Die verschiedenen Ausbildungsstationen ermöglichen den Auszubildenden, Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen, was die Ausbildung sehr abwechslungsreich und spannend macht.

      Was haben Sie in Ihrer Ausbildung bereits gelernt?

      Neben den Erfahrungen im praktischen Bereich wie Warenkenntnissen und Produktion der Aggregate konnte ich bereits erste Erfahrungen im theoretischen Bereich sammeln. Beispielsweise habe ich in der Abteilung Abwicklung RheinRuhr gelernt, wie man Wareneingänge und Frachten richtig bucht.

      Was schätzen Sie an Ihrer Ausbildung bei TSR?

      Unter anderem schätze ich sehr, dass die Auszubildenden Schulungen erhalten. Beispielsweise habe ich bereits an einer Microsoft-Word-Schulung teilgenommen und unser Regionalleiter unterweist uns persönlich im PowerPoint-gestützten Präsentationstraining. Hier lernen wir sehr viele Tricks und Kniffe, um PowerPoint-Präsentationen richtig zu gestalten und spannend vorzutragen.

      Wie beurteilen Sie die Ausbildung bei TSR?

      Meiner Meinung nach ist TSR ein guter Ausbildungsbetrieb. Die Auszubildenden werden gefordert und parallel wird ihnen viel Zeit gegeben, essentielle Dinge fürs spätere Berufsleben zu erlernen. Wenn man zielstrebig und ehrgeizig ist, kann man viel in diesem Unternehmen erreichen. Die Ausbildung bei TSR würde ich definitiv weiterempfehlen und kann von meiner Seite aus nur bestätigen, dass es die richtige Entscheidung war, meine Ausbildung bei TSR anzufangen.

  • Schnell und unkompliziert bewerben

    Bewerben können Sie sich direkt aus unseren Stellenangeboten heraus. Ein Klick genügt und Sie gelangen ins entsprechende Online-Portal. Wir empfehlen Ihnen, vorab unsere Infos zum Bewerbungsprozess durchzulesen. Hier erfahren Sie unter anderem, welche Unterlagen benötigt werden. Bei Fragen können Sie sich zudem jederzeit an Ihren Ansprechpartner wenden.

TSR Recycling GmbH & Co. KG // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe
ImpressumDatenschutzhinweise

© 2018 REMONDIS SE & Co. KG

04 / 06