Logo TSR

IHR EINSTIEG IN EINE ZUKUNFTSTRÄCHTIGE BRANCHE. AUSBILDUNG BEI TSR

78 Auszubildende durchlaufen derzeit bei TSR die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel beziehungsweise zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Das entspricht einer Ausbildungsquote von rund sieben Prozent. TSR liegt damit über dem bundesweiten Durchschnitt und sorgt für qualifizierte Nachwuchskräfte im Unternehmen. Unseren aktuellen Azubi-Flyer finden Sie HIER

Optimale Vorbereitung

TSR ist es wichtig, seinen Nachwuchs selbst auszubilden und zu fördern. Deswegen bieten wir Ihnen eine Ausbildung, die Sie optimal auf spätere Anforderungen vorbereitet. Dazu zählen folgende Maßnahmen und Angebote:

Begleitung durch Erfahrene

Sie werden von Anfang an durch einen Azubileiter (Ausbilder) begleitet, der für alles rund um das Thema Ausbildung – vom betrieblichen Ausbildungsplan über die Anforderungen der Berufsschule bis hin zu persönlichen Angelegenheiten – immer ein offenes Ohr für Sie hat. Für fachliche Fragen steht Ihnen in jeder Ausbildungsstation ein Ausbildungsbeauftragter zur Seite, der Sie an Ihrem Arbeitsplatz einarbeitet und Ihnen Aufgaben überträgt.

Ärmel hoch – und los!

Alle Azubis – ob kaufmännisch oder gewerblich – werden in den ersten Monaten auf dem Schrottplatz eingesetzt, um das Tagesgeschäft von der Pike auf kennenzulernen. Dort befassen Sie sich unter anderem mit der Annahme, Sortierung, Lagerung und Weiterverarbeitung von Stahlschrott und Nichteisen-Metallen und erhalten die notwendigen Materialkenntnisse, die Sie für das Tagesgeschäft benötigen. So werden Sie Schritt für Schritt an typische Arbeitsabläufe bei TSR herangeführt.

Austausch untereinander

Beim jährlichen „Azubi-Tag“ bieten wir Ihnen im ersten Lehrjahr die Gelegenheit, Auszubildende aus anderen Regionen kennenzulernen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Da es uns wichtig ist, dass Sie mit anderen Kollegen gut zusammenarbeiten, gehört auch eine Gruppenarbeit zu unserem Ausbildungsprogramm. Wenn Sie mehr über den Azubi-Tag erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen einen aktuellen ARTIKEL AUS UNSERER MITARBEITERZEITUNG

Regelmäßiges Feedback

Natürlich bekommen Sie von uns nach jeder Ausbildungsstation eine Rückmeldung über Ihren Lern- und Leistungsstand. So haben Sie die Möglichkeit, fehlende Kenntnisse und Fähigkeiten aufzubauen und Ihre individuellen Stärken noch besser einzusetzen.

Warum nicht mal zeigen, was man kann?!

Im Sinne unserer praxisnahen Ausbildung übernehmen Sie von Zeit zu Zeit Projektaufgaben. Auf diese Weise lernen Sie, sich selbst zu organisieren, selbstständig zu arbeiten, eigene Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.

Ihre Ansprechpartnerinnen bei TSR

ALT-Text

Elke Hönkhaus
Azubileiterin Region Nord
Tel. +49 40 238817-113
MAIL

ALT-Text

Ricarda Poppe
Azubileiterin Region RheinRuhr
Tel. +49 203 45007 13
MAIL

ALT-Text

Monika Weiss
Azubileiterin Region Ost
PC Berlin-Brandenburg & Magdeburg
Tel. +49 3381 3683-31
MAIL

 

 

 

Christoph Döllmann
Azubileiter Region Ost
PC Sachsen-Thüringen
Tel. +49 37322 5282 0
MAIL

ALT-Text

Dennis Liepelt
Azubileiter Region Ost
PC Sachsen-Anhalt
Tel. +49 345 772879 24
MAIL

Gisela Hansen
Azubileiter Region Ost
PC Hannover-Einbeck
Tel. +49 511 67407 48
MAIL 

Dora Haddad
Azubileiterin Region SüdWest
Tel. +49 69 4028 130
MAIL 

Hier finden Sie den Erfahrungsbericht eines unserer Auszubildenden SCHAUEN SIE DOCH MAL REIN! Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!